Trauung

Die Floristik zieht sich wie ein roter Faden durch die Hochzeit – auch für die Trauung.
Zumeist werden die Stühle oder Kirchenbänke seitlich geschmückt, sodass das Brautpaar durch einen festlich gestalteten Weg
zum Altar schreitet. Auch die Stühle des Brautpaares bekommen eine besondere, florale Note.
Häufig wird auch ein Gesteck am Trautisch oder Altar im Stil der Hochzeit integriert.
Vor dem Standesamt, der Kirche oder am Ort der freien Trauung kann man beispielsweise mit Buchskugeln oder Hirtenstäben
und farblich passenden Bändern den Eingang schmücken, alternativ auch mit einem Tor- oder Rosenbogen.
So fühlen sich alle Gäste gleich herzlich willkommen.